Testfalldaten beziehen und integrieren

Entwickler brauchen Testfalldaten, kurzfristig, oder zu einem bestimmten Zeitpunkt;in der Regel einige Hundert ausgewählte, relational-intakte, DSGVO-konforme Zeilen, Verträge, Kunden, oder allgemeiner, komplette Geschäftsobjekte. Man möchte die erforderlichen Testdaten einfach bestellen können, am besten über ein auf die Bedürfnisse der jeweiligen Applikation zugeschnittenes Webportal. Die Testdatenbelieferung soll in der Lage sein die gelieferten Daten sachgerecht in den Bestand des Testbetts nach Vorgaben einzubetten. Weitere Daten sollen im Verlauf der Entwicklung einfach hinzugefügt werden können.

Zurücksetzen:
Man möchte nach erfolgtem Test wieder leicht auf Anfang zurücksetzten können, oder die Daten auf einfache Weise austauschen; heute wird ein Problem der aktuellen Version bearbeitet, morgen geht es mit dem neuen Release weiter.
Einbetten:
Anfänglich generierte Daten sollen passgenau mit produktiven Daten ergänzt werden.

Zurück